Modalitäten zur Landesmeisterschaft

Gruppen-Voltigier- LP für Gruppen M*/M**
Ab zwei startenden Mannschaften
2 Wertungsprüfungen:
1 x kompletter Pflicht Kür Durchgang
1 x Kür.
Bei nur einer startenden Mannschaft 1 Wertungsprüfung mit kompletter Pflicht und Kür


Einzel-Voltigier-LP
2 Wertungsprüfungen:
2 x kompletter Pflicht- Kür - Durchgang


Doppel-Voltigier-LP
1 Wertungsprüfung


Für die Meisterschaftswertungen werden zwei Wertungsdurchgänge durchgeführt, das gilt für die
Gruppen und die Einzel-Voltigier-LP, bei Doppel-LP gibt es nur einen Wertungsdurchgang. Laut LK Beschluss wird bei den Gruppen nur eine Wertungsprüfung durchgeführt.


Landesmeister Platz 1 - 3 kann nur werden, wer die folgenden Kriterien erfüllt:

Gruppen: Mindestnote im Durchschnitt: 5,5
Einzel und Doppel: Mindestnote im Durchschnitt: 6,0
Richtverfahren § 200,204 getrenntes Richten
Platzierung Landesmeisterschaften nach § 59,1.3, a, b der LPO